Logo DDV e.V.

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung des DDV e.V.

Am Samstag, den 22.03.2014 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des Deutschen Drachenboot Verband e.V. in Prenzlau statt. Aus vielen Teilen Deutschlands reisten Vertreter der Landesdrachenbootverbände aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Berlin sowie Vertreter von Drachenbootvereinen an.
Die Versammlung, auf der dieses Jahr Neuwahlen des Vorstandes des DDV e.V. anstanden, dauerte ca. viereinhalb Stunden.
Neben den üblichen Tagesordnungspunkten, wurden bisherige Planungs- und Organistionsergebnisse zur kommenden gemeinsamen Deutschen Drachenboot Meisterschaft in Schwerin präsentiert.
Des Weiteren wurde die Zusammenarbeit mit den internationen Verbänden im Drachenboot- und Kanurennsport diskutiert.
Der alte Vorstand wurde ordnungsmäß verabschiedet und der neue mehrstimmig gewählt.
In das Amt des Verbandspräsidenten wurde Stefan Hahlweg gewählt. Jörg Froitzheim wurde als Vize-Präsident sowie Uwe Augustin als Schatzmeister gewählt.
Den erweiterten Vorstand des DDV bekleiden Britt Gutmann für den Bereich Recht, Mario Giese für den Bereich Homepage und Presse und Harald Müller, der sich vorallem um die Jugend und den Breitensport engagieren wird. Als Ehrenpräsident wurde Bernd Riegerl wiedergewählt.

Besonderes Augenmerk und besonders emotionaler Augenblick der Versammlung war die Verabschiedung der Vize-Präsidentin Ute Becker.
An dieser Stelle danken wir Ute für ihr Engagement und die unschätzbare Zeit, die sie für den Drachenbootsport aufgebracht hat.
Selbstverständlich bleibt uns Ute als Mitglied des DDV, Ansprechpartnerin und Organisatorin des Drachenbootsportes erhalten.

Kommentare sind deaktiviert.