Logo DDV e.V.

DM und EM 2018 unter Dach und Fach

Der Vorstand des Deutschen Drachenboot Verbandes unterzeichnete die Verträge mit dem KRV München für die Deutschen Meisterschaften 2018 im Standardboot sowie mit dem EDBF für die Europäischen Meisterschaften 2018, die in Brandenburg an der Havel stattfinden werden.

Deutsche Meisterschaften 2018 im Standardboot
Am Sonntag, den 17. September, im Anschluss der diesjährigen Deutschen Meisterschaften unterzeichneten der DDV und der Kanu-Regatta-Verein München den Vertrag zur Ausrichtung der nächsten Deutschen Meisterschaften in der Standardbootklasse.

Unsere Präsidentin und Schatzmeisterin hatten sich bereits im Juni dieses Jahres mit Moreno Nigro und Karl Kayser vom designierten nächsten DM-Ausrichter in Oberschleißheim getroffen und die wesentlichen Details abgestimmt. Damit ist der erste Termin 2018 amtlich.
Die Standardboot-DM 2018 findet am 16. und 17. Juni 2018 auf der Olympiaregattastrecke in Oberschleißheim statt.

Europäische Meisterschaften 2018
Am Montag, den 18. September, unterzeichneten unsere Präsidentin Ute Becker-Frenzel und der EDBF-Präsident, Alan van Caubergh, den Vertrag zur Ausrichtung der Nationen-EM 2018, die von 23. – 26. August 2018 in Brandenburg an der Havel auf dem Beetzsee ausgetragen werden.
Gemeinsam mit Vertretern der Stadt Brandenburg, des Regattavereins und des DDV präsentierte Michael Kenzler vom Regattaverein Brandenburg dem aktuellen EDBF-Präsidenten und seinem designierten Nachfolger, Claudio Schermi, das Gelände mit all seinen Einrichtungen und Anlagen. Dabei besprachen sie die technischen, logistischen sowie organisatorischen Anforderungen und Möglichkeiten.

Strahlender Sonnenschein und der spiegelglatte Beetzsee ließen das gesamte Areal beim Rundgang in besonderem Glanz erscheinen. Die internationalen Gäste zeigten sich beeindruckt von den ausgezeichneten Bedingungen für alle Teilnehmer und freuen sich auf dieses Event.
Der aktuelle Eindruck, den beide gewonnen haben, verleitete den EDBF-Präsidenten sogar zu der Aussage, dass sich diese gesamte Anlage mit derart exzellenten Rahmenbedingungen sogar für noch größere Meisterschaften anbietet. „Das wird aber erst nach der EM ein Thema.“, so die DDV-Präsidentin, die sich sowohl über die Begeisterung des europäischen Verbandes wie auch die sehr gute Zusammenarbeit mit den Brandenburgern freut.
„Zunächst einmal richten wir eine erfolgreiche Europameisterschaft aus. Die Sportler dürfen sich auf eine hochkarätige Veranstaltung mit nahezu optimalen Bedingungen freuen.“, so die Präsidentin weiter.

Ab sofort weist ein Banner auf die EM vom 23. – 26. August 2018 hin. Das Bulletin Nr. 1 ist kurz vor der Fertigstellung und wird Ende Oktober veröffentlicht. Weitere Informationen wird es natürlich hier geben bzw. auf allen Social Media Kanälen.

Nationalmannschaft 2018 – Are you ready? Attention! Go!
Auch für uns als DDV läuft der Countdown, nicht nur organisatorisch, sondern und im Besonderen für unsere Sportler. Die Chance, im eigenen Land eine EM zu erleben, gibt es nicht so oft. Die sich daraus ergebenen Möglichkeiten wollen wir nutzen und optimal vorbereitet an den Start gehen. Unser Nationalteam wird erstmals mit Mannschaften in allen Altersklassen starten – von Junior bis Senior C.
Dementsprechend geben wir hiermit unser Motto aus: MISSION NATIONSCUP 2018!

Wer es noch immer nicht mitbekommen hat, muss sich sputen.
Am 30. September endet die Bewerbungsfrist für unser Nationalteam. Das Formular findet ihr hier.
Nach den Ergebnissen der Deutschen Meisterschaften in Brandenburg sind wir selbstverständlich auf den Eingang vieler weiterer Bewerbungen gespannt.
Bereits im Oktober finden an verschiedenen Orten und an drei Terminen die Einstiegstests statt. Die Teilnahme an den Einstiegstests ist für alle Bewerber Pflicht.

 

Kommentare sind deaktiviert.